Frage die Katze! Der Gourmetkater weiß fast alles!

Freitag, 14. September 2012

Holunder ist fertig!

Das hat mir wieder Spaß gemacht! Der Holunder hing in vollen Trauben!

 

Also schnell die Eimer gegriffen, das Fahrrad aufgepumpt und hinaus in Feld und Flur gefahren. Denn ich brauchte meinen innig geliebten Holunder, um für Sie wieder köstliches Holundergelee zu kochen.

Oder zum Weihnachtsmarkt meinen berühmten "Schwarzen Kater" - Glühwein.

 

So bin ich Kater mit meinem Fahrrad durch die Gegend gedüst, überall mit Eimern behangen, um Frau Holles schwarzes Gold zu ernten. Da haben die Leute aber mächtig gestaunt!

Gut, daß ich als Katze so gut klettern kann. Denn die besten Früchte hängen bekanntlich oben am Busch.

 

Aber die Ernte war in diesem Jahr gar nicht so einfach. Durch die langen Trockenperioden - ja richtig: wir haben nie etwas von dem vielen Regen an anderen Orten abbekommen - waren die Holunderbeeren recht klein.

 

Aber nun habe ich genug Holunder-Saft eingelagert, um Ihnen über Winter die schönsten Spezialitäten zu zaubern! Egal ob Sirup, Marmelade oder Gelee!

 

Lassen Sie sich überraschen!

 

 

Gourmetkaters Marktplatz & mehr

Beliebte Posts

Follow by Email