Frage die Katze! Der Gourmetkater weiß fast alles!

Dienstag, 7. Mai 2013

Hurra! Der Löwenzahn blüht!

Jetzt, wo es endlich ein wenig wärmer geworden ist, da blühen und gedeihen meine kleinen Schätzchen!

Toll finde ich den Löwenzahn! Denn für mich ist der garantiert kein Unkraut!

Schon der Name mit dem Wort Löwe! Das ist doch etwas für einen Kater wie mich!



Die zarten jungen Blätter kann man in Salaten und Suppen verwenden. Das schmeckt nicht nur, sondern ist auch gesund. Denn wie alle Kräuter ist der Löwenzahn reich an Vitaminen und sekundären Pflanzenstoffen.
Das hilft mit, die Frühjahrs-Müdigkeit zu vertreiben.

Und die Blüten erst! Da wird nicht nur der Salat bunt, sondern aus diesen kann ich wieder köstliche Gelees kochen! Und wenn ich den Löwenzahn dann noch mit Gänseblümchen mische, dann nenne ich meinen Gelee

"Frühlingswiese"

Echt lecker zum Frühstück!

Gourmetkaters Marktplatz & mehr

Beliebte Posts

Follow by Email