Frage die Katze! Der Gourmetkater weiß fast alles!

Mittwoch, 25. September 2013

Mein Basilikum !!!!

Hilfe, die Nächte sind schon ganz schön frisch! Und der Nebeldunst am Morgen tut meinem schönen Basilikum auch nicht gut!

Deshalb muß ich unbedingt den Basilikum ernten. Es zählt jetzt jeder Tag!

Mein Basilikum


Und spätestens beim ersten Nachtfrost muß ich fertig sein, sonst ist alles verdorben!

Ich habe viele verschiedene Sorten an Basilikum: die italienische Variante (Genueser), die türkische und griechische Variante (Busch-Basilikum), Thai-Basilikum, Roter Basilikum, Zitronen-Basilikum, Limonen-Basilikum, Mexikanischen Basilikum, Zimt-Basilikum und und, und....

Einen Teil habe ich in Töpfen stehen, ein anderer Teil wächst im Beet in meinem Garten. Alle mußte ich das ganze Jahr über vor gefräßigen Schnecken verteidigen. Und im trockenen Sommer natürlich ungezählt viele Gießkannen schleppen.

Da können Sie sich vorstellen, daß ich nun alle Pfoten voll zu tun habe, diese kostbare Ernte einzuholen!

Und daraus, da zaubere ich wieder tolle Gaumenfreuden für Sie! Egal, ob als Salz, Zucker, Marmelade oder Öl! Lassen Sie sich überraschen!!!!
Die finden Sie auf meinem Shop.

Donnerstag, 19. September 2013

Saatgutvielfalt in Gefahr - News zur Petition

Unsere Saatgut in seiner natürlichen Vielfalt ist in Gefahr. Und damit auch eben ein unermeßliches Kulturgut an alten regionalen Sorten - egal, ob Gemüse, Obst, Blumen, Getreide, und, und, und.Ich habe in diesem Blog schon darüber berichtet.
Und weil ich mir nicht von 5 Leuten in den Konzernen vorschreiben lassen möchte, was mir auf den Teller kommt, habe ich die Petition für freies Saatgut unterzeichnet.

Natürlich möchte ich Sie auf dem neuesten Stand halten, was mit dieser Petition nun ist. Gut, daß ich dazu folgende Rundmail erhalten habe.

Ich denke, dies ist auch eine gute Gelegenheit, Ihre Freunde zu informieren, damit auch diese uns unterstützen. Deshalb bitte diesen Beitrag teilen.

Doch lesen Sie selbst auf meinem Blog Gourmetkaters Marktplatz:

http://holgerhintz.blogspot.de/2013/09/in-gourmetkaters-postkorb.html



Mittwoch, 18. September 2013

Wie kleine Schellen!

Ist Ihnen schon einmal aufgefallen, daß die Samen-Stände der "Jungfer im Grünen" (verwandt mit Schwarz-Kümmel) wie kleine silberne Schellen aussehen?

Jungfer im Grünen - Samenstand

Und wenn man sie rasselt, dann klingen sie auch noch ein wenig wie Schellen!

Macht richtig Spaß!


Donnerstag, 12. September 2013

Diese Pflaumen müssen runter!

Sie können sich garantiert vorstellen, daß es mir keinen Spaß macht, durch regen-nasse Pflaumen-Bäume zu klettern.

Aber heute habe ich keine Wahl!

Denn der Baum hängt voller schönster Früchte, die eigentlich einige Tage reifen könnten.

Meine Pflaumen

Aber bei der genaueren Kontrolle kann man schon sehen, welche Katastrophe sich anmeldet, wenn ich nicht sofort die Pflaumen ernte:

Platzende Pflaume nach starkem Regen
Wir hatten wochenlange Dürre und alle meine Kräuter, Blumen und Bäume mußten voller Durst ausharren.
Dann kam in den letzten Tagen mehr Regen, als meine zarten köstlichen Pflaumen vertragen konnten.

Das Ergebnis kann man sehen: die ersten Pflaumen begannen am Baum zu platzen! Das bedeutet, ein Jahr Arbeit ist binnen eines Tages vernichtet, weil die Ernte verdorben ist.

Da hilft deshalb nur eine Maßnahme:

So schnell wie möglich ernten und sofort verarbeiten! Denn das Platzen geht in der Obst-Kiste weiter.

Aber ich habe es geschafft! Alle Pflaumen sind vom Baum, die Ernte ist gerettet und ich bin pitsch-naß!

So, nun muß ich aber wieder an die Arbeit! Denn Ernte heiß noch lange nicht zu Marmelade verarbeitet. Und so warten noch einige Stunden Arbeit auf mich!




Sonntag, 8. September 2013

Bin zur Zeit..... Himbeer-Ernte

Zur Zeit bin ich mitten in der Ernte und Verarbeitung meiner Himbeeren.

Meine Himbeeren


Ja, Sie haben richtig gelesen - ich ernte jetzt erst. Denn ich habe in meinem Garten Herbst-Himbeeren. Der Vorteil ist an diesen Himbeeren, daß sie reifen, wenn die Himbeer-Fliege nicht mehr da ist.

Und so habe ich köstliche Himbeeren ganz ohne Maden!

Und daraus mache ich wieder Marmeladen, die ein Gaumen-Schmaus sind!

Schaue Sie doch gleich auf meinen Shop auf www.gourmieze.de!



Dienstag, 3. September 2013

Hilfe! Eine Spinne!

Da hängt die einfach so in meinem Kräuter-Garten ab!

Ist doch bild-schön!


Aber schön ist sie. Und ich freue mich über diese Spinne.

Weil sie meine Kräuter bewacht.


Gourmetkaters Marktplatz & mehr

Beliebte Posts

Follow by Email