Frage die Katze! Der Gourmetkater weiß fast alles!

Montag, 23. März 2015

Oster-Dekoration zur Probe

Ostern steht ja schon ziemlich dicht vor der Tür. Und da sollte man sich schon einmal einen Kopf machen, wie man den Garten dekoriert.

Oder wo der Osterhase die Eier verstecken könnte.

Denn zugegeben, durch die kalten Nächte geht es im Garten nicht voran. Und somit haben die Ostereier wenig Tarnung.

Deshalb habe ich mit dem Osterhasen schon einige Varianten in meinem Garten getestet:

Primeln und Oster-Eier
Blumen sind doch immer wieder der klassische Platz, um die Ostereier dekorativ zu verstecken.

Zwerg-Narzissen
Primel mit Oster-Eiern
Veilchen
Doch eine gewisse Größe sollten die Blumen schon haben, denn sonnst kann man darin das Osterei einfach nicht verstecken.

Krokus mit Ei
Aber was macht man, wenn man im Garten keine Blumen hat???

Probieren Sie es doch einmal mit den Kräutern!

Rosmarin mit Osterschmuck
Den Rosmarin oder Salbei kann man mit den Eiern sogar behängen! Und wer will, der schmück eben den Sauerampfer zu Ostern!

Sauerampfer
Aber bei all der ganzen Putzerei sollten wir nicht vergessen, den Lieferanten unserer bunten Eier auch einmal mit besonderen Leckereien zu danken!
Deshalb bekommen unsere Hühner zu Ostern auch etwas vom Osterhasen! Versprochen!

Legen bunte Hühner bunte Eier?
Sie sehen, der Osterhase und ich haben reichlich verschiedene Ecken gefunden, wo zu Ostern Eier liegen könnten!

Na dann, fröhliche Suche!




Gourmetkaters Marktplatz & mehr

Beliebte Posts

Follow by Email