Frage die Katze! Der Gourmetkater weiß fast alles!

Mittwoch, 12. April 2017

Großer Farbwechsel

Kaiserkrone
Kaiserkrone
In meinem Garten dominierten bisher vorrangig die gelben Blüten der verschiedensten Narzissen und Ostergkocken. Das lag daran, daß schon vor dem Hauskauf viele davon in diesem Garten standen. Zusätzlich habe ich aber auch noch einige andere Narzissen meiner Sammlung in meinen Fuhnegarten dazu gepflanzt. Denn ich liebe das kreative Gelb in meinem Garten!
Bei den Kaiserkronen hat sich nun auch noch eine gelbe Sorte gezeigt.

Jetzt zeigt sich aber ein deutlicher Farbwechsel. denn die Narzissen sind langsam eine nach der anderen verblüht. Und nun kommen die Primeln ins Spiel. Es standen schon reichlich Primeln im Garten. Ich habe aber auch noch unzählige Farbspiele  der Primeln in den Fuhnegarten eingebracht. Denn - ic gebe es zu - ich habe eine Schwäche für diese zarten Blumen! Mal sehen, was ich in Zukunft aus den Blüten der Primeln zaubern werde! Denn ja, man kann diese Blüten essen.

Primel
Primel
Der Gundermann (Gundelrebe) ist in meinem Garten noch ganz zart und beginnt mit der Blüte. Viele Gärtner verschmähen dieses Kraut. Sollten es aber besser in der Küche verwenden! Denn die Gundelrebe hat es als Kraut in sich! Und die Blüten sind richtig schön! Man muß eben nur genau hinschauen!

Gundermann
Gundermann / Gundelrebe
Die Schachbrettblumen bringen einen besonderen Hingucker in meinen Garten. Denn besonders bei den roten Blüten zeigt sich das karierte Muster. Bei den hellen Formen leider weniger. Ist doch echt schön, oder?

Schachbrettblume
Schachbrettblume
Da gibt es jeden Tag etwas neues in meinem Fuhnegarten zu entdecken! Ich finde dies echt spannend!

Gourmetkaters Marktplatz & mehr

Beliebte Posts

Follow by Email