Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Dezember, 2014 angezeigt.
Frage die Katze! Der Gourmetkater weiß fast alles!

Frohe Weihnachten!

Ich wünsche allen meinen Lesern, Freunden, Kunden, Geschäftspartnern eine schöne und besinnliche Weihnacht!

Wintersonnenwende im Garten

Zur Wintersonnenwende, dem Beginn des Winters, erwartet man eigentlich im Garten ein eher tristes Bild. Vielleicht sogar Frost und Schnee.

Wenn ich aber in meinen Garten schaue, dann findet man nicht nur blühende Primeln, sondern auch noch ganz eifrige letzte Gesandte des Sommers.
Und wer es nicht glauben will:




Ja, es blüht die Rose!

Weniger schön ist für mich aber die Tatsache, daß einige meiner Apfel-Bäume beginnen, Blätter zu treiben:

Diese Blätter zeigen dann auch deutliche Kälteschäden. Ist eben nicht die richtige Zeit zum Austreiben.

Klar, zur Wintersonnenwende (keltisch Alban Arthuan / Jul-Fest / Mutternacht / Modranecht / Weihnacht) wird in tiefster dunkler Nacht tief im Inneren der Erde das Sonnenkind neu geboren und der Jahreskreis der Sonne und des Lebens beginnt von vorn. So wundert es nicht, daß diese Nacht einige der heiligsten Sonnen-Feiern ist. Eben die heilige Nacht.
Es ist eine Zeit des Zaubers. Eine Zeit der Rauen-Nächte mit Geistern, Dämonen und Odins wilden Ritten…

Aktuelle Bilder

Zum Shop - Die Waage

Wettervorhersage

Gourmetkaters Marktplatz & mehr