Frage die Katze! Der Gourmetkater weiß fast alles!

Aktuelle Bilder

Donnerstag, 15. November 2018

Der lange Sommer verabschiedet sich

Chili
Chili
 Ja, langsam geht das Garten-Jahr in unserem Fuhnegarten dem Ende entgegen.
das war ein Jahr! seit April keinen richtigen Regen! Diese Dürre hält immer noch an! was für ein verrücktes Jahr!
Dafür hatten wir bis jetzt richtig warmes Wetter. Aber davon darf man sich nicht täuschen lassen. Denn mein Winterspeck sagt mir: Die Nacht wird kommen! Und da gibt es kein Entrinnen, auch wenn es nur der Winter ist. Zumindest für mich, der den Winter nicht mag. Deshalb bleibe ich dabei: Die Nacht wird kommen, mit all dem Ungemach, welches ich nicht leiden kann.

Im Gewächshaus konnten bis jetzt die Chilis reifen! Aber da ich mein Glashaus nicht beheize, kann es mit der grünen Pracht in den nächsten Nächten vorbei sein.
Deshalb habe ich in meinem Garten nun all das geerntet, was man noch irgendwie verwerten kann.

letzte Ernte
letzte Ernte
Und das ist mit der Chili-Ernte richtig viel geworden!
Leider sehe ich auf meinem Kompost, daß dieser lange Sommer 2018, der im Grunde genommen bis in diese Tage gedauert hat, langsam vorbei ist.
Meine Dahlien und Gladiolen, deren Knollen nun in das Winterlager umziehen mußten, fanden die letzte Ruhe auf meinem Kompost-Haufen.

Kompost
Das Ende des Sommers
Aber so ist der Kreislauf des Lebens! Lebt wohl, Ihr verwelkten Dauer-Blüten des letzten Sommers! Da freue ich mich, so lange der Frost nicht alles nieder macht, über jede Blüte, die dem nahenden dunklen Winter trotzt.

Herbstblüte
Herbstblüte
Denn wer weiß, wir lange wir das noch können...

Gourmetkaters Marktplatz & mehr

Beliebte Posts

Follow by Email